VG-Treff am Dienstag, 29.06.2021, 16.45 Uhr im Akzisehaus (Museumsquartier)

Das Akzisehaus ist ab 16:30 Uhr geöffnet.

Beginn: 16:45 Uhr (Begrüßung und Mitteilungen).

Start des Vortrags: 17:00 Uhr.

Ende der Veranstaltung: 18:00 Uhr.

Es referiert Prof. Dr. Elk Franke: Vordemberge-Gildewart

Prof. Franke berichtet über seine Arbeit für die VG-Webseite, insbesondere über die künstlerische Entwicklung und das Werk Vordemberge-Gildewarts.

Im akademischen Werdegang Elk Frankes stehen die Sportwissenschaften im Mittelpunkt. Er war Professor für Sport und Gesellschaft an der Universität Osnabrück (1980-1995) und für Pädagogik und Philosophie des Sports an der Humboldt Universität Berlin (1995-2009). In zahlreichen Publikationen befasst er sich mit der Ethik und Ästhetik des Sports, mit der Bildungssoziologie des Sports, mit der Geschichte des Fussballvereins Dynamo Dresden (Vorzeigeverein in der DDR!) und mit der Dopingfrage. Seit einigen Jahren arbeitet er intensiv über Vordemberge-Gildewart.

Zur Sicherheit aller Anwesenden gilt Mundschutzpflicht. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt (max. 15 Personen dürfen sich im Akzisehaus aufhalten). Sie können sich über die Bürgerstiftung anmelden. Anmeldeformular und Kontaktdaten finden Sie unten.

Mitteilungen

himmelwärts – Über den Dächern Osnabrücks. Ort und Zeit: Altstadt, Samstag 26. Juni, 11:30-13:45 Uhr.

Sieben Bläser*innen (Posaune, Trompete) geben nach einer Idee und Komposition von Willem Schulz ein Konzert auf Türmen, Dächern und Balkonen der Altstadt. Halbstündig, jeweils 15 Minuten. Das VG-Wohnhaus ist mit einbezogen (von der Terrassenseite).

Raimund Beckmann: PlattEtueden. Skulpturen und Wandwerke von Raimund Beckmann im Forum Kloster Malgarten (Am Kloster 6, 49565 Bramsche). Eröffnung der Ausstellung inklusive Vernissage und Gelegenheit zur Führung durch die Ausstellung: Sonntag, 27. Juni, ab 15 Uhr. Für weitere Informationen wenden sie sich an Forum Kloster Malgarten.

Ich hoffe Sie am Dienstag dem 29. Juni zum VG-Treff begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans Peterse
VG-Initiative
E-Mail: peterse@vg-initiative.de
Telefon: 0541-22343

Anmeldung:
Den Meldebogen finden Sie gleich hier; Frau Graß von der Bürgerstiftung nimmt Ihre Rückmeldung gern entgegen: daher melden Sie sich bitte möglichst bald unter

E-Mail: buergerstiftung@osnabrueck.de
Telefon: 0541-3231000
Postadresse: Bürgerstiftung, Lohstr. 2, 49074 Osnabrück

Frau Graß ordnet Ihre Wünsche in der Reihenfolge des Eingangs zu – und Sie erhalten rechtzeitig Ihre Bestätigung.